8 Monate Emma

Heute ist der 7.September und damit ist Emma jetzt 8 Monate alt! Ein 2/3 Jahr – bald kann ich mir schon um die ersten Geburtstagsvorbereitungen Gedanken machen!

8monate02

Diesen Monat ist so unglaublich viel passiert. Gerade erst habe ich euch erzählt, dass sie es schafft sich in Krabbelposition zu bringen. Es hat nicht lange gedauert und jetzt krabbelt sie durch die Gegend – mittlerweile auch schon in einem schnellen Tempo. Es ist so wahnsinnig schön, wenn ich in den Raum komme und ihr Lächeln sehe und sie schnell zu mir krabbelt! Aber es ist eben auch nichts mehr sicher, sie entdeckt alle Ecken an denen sich verbotene Dinge für Babys befinden. Jetzt geht das ganze Wegstellen wieder los 🙂
Aber das reicht ihr natürlich nicht! Eine Woche nach dem Krabbeln fing sie an sich überall hoch zu ziehen und steht mittlerweile an Sofa und anderen Dingen – natürlich noch ganz schön wackelig, aber aus unserer kleinen, ruhigen Maus ist ein richtiger Zappelphillip geworden! Und wenn das Aufstehen mal nicht klappt, wird sich natürlich aufgeregt!

8monate05

Auch das Essen klappt viel besser! Zum Abendbrot ein Knäckebrot wird schon komplett verdrückt und natürlich auch alle möglichen anderen Dinge. Absolutes Lieblingsessen ist Spinat und Gurke!

Die U5 haben wir erfolgreich hinter uns und alles ist wie es sein soll. 67cm ist sie groß bei einem Gewicht von 8490 Gramm. Wobei die Größe etwas ungenau ist! Wer will sich schon gerade auf dieser blöden Waage in dieser komischen Arztpraxis hinlegen! 😉

Meckern geht schon sehr gut, vorallem wenn man nach Mama ruft! Aber auch auch „Baba“ hört man jetzt schon raus.

8monate

Hach, außerdem kommen wir jetzt immer öfter in den Genuss der Geschwisterliebe. Nein, ich meine nicht den liebevollen Gute-Nacht-Kuss oder das freudige Bergrüßen des großen Bruders am Morgen, sondern auch die klassischen Zankereien. „Mama, Emma lutscht mein Auto an“ „Mama, Emma will immer zu meinem Lego“ „Mama,…“… Die Kleine weiß eben genau, welche Dinge interessant sind! Zum Glück hält es aber nie lange an. Emma findet Maxi wirklich oberklasse und kichert sich über seinen Quatsch kaputt, ich habe echt immer ein Tränchen im Auge – es ist wunderschön!

Eure Anna

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.