Bunte Mini- Waffeln Rezept

Waffeln Rezept

Wir möchten euch heute ein kleines Waffeln Rezept, besser eine Mini-Waffel Idee, zeigen. Gestern stand ich etwas ratlos in der Küche, denn es war einfach zu warm für Kartoffeln & Co. Daher haben wir etwas Süßes zu Mittag gemacht, dass auch ideal für unterwegs ist.

Bunte Mini- Waffeln

Waffeln Rezept

Natürlich könnt ihr dafür auch einfach euer Liebings- Waffelrezept benutzten, aber hier kommen nochmal unsere Zutaten:

750g Mehl, 380 Gramm Butter, 300g Zucker, 3 Eier, Vanillearoma, 1 Packung Backpulver, 750ml Milch

+Lebensmittelfarbe (Bei unserem Einhorn Joghurt haben wir euch schonmal eine Alternative zu den künstlichen Farben gezeigt)

( Die Portion ist aber wirklich riesig und reicht bei 4 Personen für 2 Tage)

Waffeln Rezept

Alle Zutaten werden einfach verührt, natürlich erstmal ohne die Farbe, wenn ihr mehrere Farben umsetzen wollt. Dann habe ich in zwei Schüsseln etwas von dem Teig abgenommen und diese jeweils mit Gelb und Blau vermischt. Den Großteil habe ich aber als normale Waffeln umgesetzt, denn mit nur einem Eisen, dauern die Miniwaffeln dann doch etwas zu Lange 😉

Waffeln RezeptWaffeln RezeptWaffeln Rezept

Für die Mini – Waffeln macht ihr einfach kleine Kleckse in das Waffeleisen, so könnt ihr sie auch super in einer kleinen Dose mitnehmen. Die Kinder waren wieder total begeisert 🙂

Waffeln Rezept Waffeln Rezept
Das war auch schon unsere kleine Inspiration, die auch schon Essanfänger naschen können 🙂

Im Sommer passen die bunten Waffeln übrigens auch super gut in ein Eis, sieht nicht nur super aus, sondern schmeckt auch lecker.
Waffeln Rezept Waffeln Rezept
Viele Grüße, Anna

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.