DIY Stoffkisten bemalen mit Farbe für das Kinderzimmer

DIY_Stoffkisten_bemalen

Wir haben heute angefangen unsere Dröna Boxen von Ikea aufzuhübschen. Eigentlich wollte ich garnicht darüber schreiben, daher sind nur ein paar Schnappschüsse von unserem Stoffkisten bemalen entstanden, aber ich dachte mir, vielleicht geht es euch da genauso wie mir. Emma hat diese Woche unsere Spielzeugkisten mit Kulli verschönert – jede einzelne hat jetzt blaue Striche und Kreise. Und außerdem sind die weißen Kisten auch eher unpraktisch für das Kinderzimmer, denn sie sind einfach immer schnell schmutzig. Da ich im Nähen nicht so begabt bin, wollte ich die Boxen schon lange färben, wusste aber nicht wie. Daher habe ich mich jetzt inspirieren lassen von dem Beitrag: Sessel mit Acrylfarbe bemalen.

Stoffkisten bemalen  mit Acrylfarbe

Ikea-Hack-Stoffkiste bemalen

Um den Stoff der Spielzeugkisten zu bemalen braucht ihr also nur ein Textilmedium und eure gewünschte Farbe z.B. Acrylfarbe. Ich finde das Textilmedium so praktisch und frage mich, warum ich nicht schon eher davon gehört habe! Ihr findet sowas übrigens auch online 🙂 Und natürlich braucht ihr noch einen Pinsel und eine Schüssel zum Mischen der Farbe.

Außerdem habe ich die Kisten mit etwas Bastelfilz verschönert…

Ikea-Hack-Stoffkiste bemalen Ikea-Hack-Stoffkiste bemalen

Das Textimedium wird mit 50/50 mit der Acrylfarbe gemischt, damit der Stoff angemalt werden kann.

Ikea-Hack-Stoffkiste bemalen

Danach könnt ihr die Box einfach anstreichen und trocknen lassen. Zum Schluss habe ich noch aus Bastelfilz Wolken ausgeschnitten und mit ganz normalen Bastelkleber aufgeklebt.

 

Ikea-Hack-Stoffkiste bemalen

Fertig! Wir werden jetzt mal versuchen uns ein kunterbuntes Regenbogenregal zu gestalten <3

Ikea-Hack-Stoffkiste bemalen

Hier haben wir  noch eine kurze Videoanleitung 🙂

Liebe Grüße, Anna

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.