DIY - Inspirationen

DIY Wimpel aus Tafelfolie

1. April 2017
DIY Wimpel aus Tafelfolie

Wahrscheinlich habt ihr schon bemerkt, dass ich ein absoluter Fan von Tafelfolie bin und so gibt es heute eine kleine Anleitung wie ihr DIY Wimpel aus Tafelfolie basteln könnt! Die Wimpel sind so vielseitig einsetzbar, ob im Kinderzimmer und Wohnzimmer als Deko, in der Küche als Notizzettel, oder als Dekoration zur Einschulung.

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Anleitung – DIY Wimpel aus Tafelfolie

Ihr benötigt: Tafelfolie (gekauft bei ebay), Papierstrohhalme (von Hema, DM,…), und buntes Paketband. Um sie beschreiben zu können, natürlich am Besten auch gleich etwas Kreide.

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Die Tafelfolie hat meistens Kästchen auf der Rückseite, sodass man gleich einen Streifen abschneiden kann. Etwas 15cm ist dieser breit, sodass wir zu der Höhe der Tafelfolie ein schönes Verhältnis haben. Solltet ihr keine Kästchen auf der Rückseite haben, müsst ihr einen parallelen Strich ziehen, damit es beim zusammenklappen später aufeinander passt. Ihr könnt natürlich kleinere und größere Wimpel machen, achtet nur darauf, dass ihr die doppelte Höhe des Wimpel ausschneidet, weil er oben noch einmal umgeklappt wird.

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Nun wird die Folie in der Mitte geknickt, die typischen Wimpelzacken aufgemalt und das entstandene Dreieck ausgeschnitten.DIY Wimpel aus Tafelfolie

Euer Ergebnis sollte etwa so aussehen und ich finde, man erkennt den DIY Wimpel schon etwas deutlicher.

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Jetzt zeichnen wir in der Mitte den Bereich für den Strohhalm ein, an dieser Stelle wird das Papier NICHT von der Klebefolie entfernt. Ca. 3cm, aber ich habe das einfach nach Gefühl gemacht. Von der Mitte aus gesehen, sollte der Abstand nur etwa gleich sein.

DIY Wimpel aus Tafelfolie DIY Wimpel aus Tafelfolie

Ihr zieht von außen das Papier runter und schneidet an den Linien ab – jetzt sollte es etwa so wie oben aussehen!

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Der folgende Schritt ist manchmal etwas schwieriger beziehungsweise erfordert er eine ruhige Hand. Die beiden Klebeseiten werden nun genau aufeinander geklebt. Kleine Korrekturen könnt ihr jetzt natürlich noch mit der Schere machen.

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Den Strohhalm habe ich nicht gekürzt (das geht natürlich je nach Breite des Wimpels auch noch) und einfach durch das Loch geschoben.

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Das Paketband (alternativ auch Wolle oder ein Faden) könnt ihr zum Schluss durch den Strohhalm ziehen!

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Geschafft! Euer DIY Wimpel ist fertig!

DIY Wimpel aus Tafelfolie

Wenn euch das Basteln mit Tafelfolie auch so gut gefällt, sind hier noch zwei weitere Anleitungen von uns: *auf das Bild klicken um zur Anleitung zu kommen*

DIY Kindertafel

Eure Anna

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.