Unser Ostern in Bildern

ostern

Frohe Ostern <3

Jetzt ist Ostern schon fast wieder vorbei, wir haben es ganz ruhig angehen lassen und haben einfach mal garnichts geplant.

Samstag haben wir natürlich noch Eier gefärbt, wir machen das immer erst kurz vorher, aber ich habe bei Instagram auch schon 2 Wochen eher Bilder vom Eier färben gesehen 🙂 Eigentlich wollten wir im letzten Jahr die Stifte ausprobieren um auf die Eier zu malen, hatten es aber ganz vergessen, sodass wir es dieses Jahr probierten. Naja, machen wir sicher nie wieder, ist einfach eine totale Schmiererei 😀

Nachmittags kam meine Mutter zu Besuch. Wir kochten Mittagessen, räumten etwas auf und gingen später auf das Osterfeuer. Es war allerdings noch richtig hell um 8 Uhr, irgendwie fehlte die Gemütlichkeit beim Feuer, aber es war dennoch sehr schön!

Maxi war trotzdem begeistert und das Highlight war natürlich wieder das Stockbrot! Aber es ist einfach fies mit dem Rauch direkt vor der Nase, es brennt einfach so sehr in den Augen… Ich bin froh, dass ich diesmal mit Emma auf Abstand war *hihi*

Emma war frühzeitig wach an Ostern und wir haben dann noch gewartet bis Maxi und meine Mutter auch wach waren… Und dann ging die Eiersuche auch schon los!

Große Geschenke müssen zu Ostern natürlich nicht sein, aber in diesem Jahr war es dann doch bei uns so… Maxi brauchte für den Sommer unbedingt ein neues Fahrrad und für Emma hatte ich schon länger das Puky Wutsch im Auge, so bekamen die Zwei vom Uropa die Fahrzeuge zu Ostern.

Naja, und dann war es natürlich auch noch wieder viel zu viel Süßkram 😉

Puh, alle Eier gefunden! Die letzten Zwei waren wirklich schwierig und selbst ich wusste nicht mehr, welches Versteck der Osterhase noch gewählt hatte 😀

Emma ist übrigens absolut begeistert von dem Wutsch, heute ist sie sogar schon ein paar Meter gefahren! Es dauert also sicher nicht mehr lange, dann düst sie uns davon!

Emma im nassen Sand, wir hoffen wirklich soooo sehr, dass das Wetter bald wieder besser wird!

Leider musste der Papa heute wieder arbeiten, sodass wir ihn später überraschen und von der Arbeit abholen…

Ich hoffe, ihr hattet auch ein entspanntes Ostern,

eure Anna

Mehr (Oster-)Wochenende in Bildern hier!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.